Leistungen

Gesunde Zähne - Gesunder Körper

Zur Erhaltung und Wiederherstellung Ihrer Gesundheit und Ihres Wohlbefindens bieten wir Ihnen ein umfangreiches Leistungsspektrum. Dies beinhaltet die wichtigsten Fachbereiche der modernen Zahnmedizin. Da wir uns kontinuierlich weiterbilden, fließen dabei die neuesten Erkenntnisse, Methoden und Technologien der Zahnmedizin in unsere Arbeit mit ein.

Unsere Fachgebiete:

IMPLANTOLOGIE

Ein Implantat ist eine „künstliche“ Zahnwurzel. Es besteht in der Regel aus Titan, einem körper- und gewebefreundlichen Material.

Nach einer umfangreichen Diagnostik wird das Implantat operativ in den Knochen eingesetzt und verwächst mit dem Knochen. Ist das vorhandene Knochenangebot für eine sichere Implantation nicht ausreichend, gibt es die Möglichkeit, den fehlenden Knochen durch eine Augmentation wieder aufzubauen.

Nach einer Einheilungsphase von 3 – 6 Monaten ist das Implantat stabil im Knochen verankert. So bietet es dem darauf angebrachten Zahnersatz (Kronen, Brücken oder auch Prothesen) sicheren Halt.

Ganz gleich, ob nur einer, mehrere oder gar alle Zähne zu ersetzen sind – Implantate bieten vielfältige Lösungen mit hohem Komfort und ermöglichen uns somit eine optimale Wiederherstellung der natürlichen Verhältnisse für Ihr persönliches Wohlbefinden.

 

FUNKTIONSDIAGNOSTIK

Funktionsstörungen im Kauorgan machen sich meist erst im fortgeschrittenen Stadium bemerkbar. Daher werden derartige Beschwerden und vor allem deren Ursachen oftmals zu spät erkannt – eben erst wenn Schmerzen auftreten.

Unter dem Begriff Kiefergelenkerkrankung und CMD- Craniomandibuläre Dysfunktion werden viele unterschiedliche Beschwerdebilder, wie z. B. Zähneknirschen und -pressen, Schmerzen im Kopf- und Gesichtsbereich oder Knackgeräusche in den Kiefergelenken zusammengefasst.

Derartige Störungen zählen neben Karies und Parodontalerkrankungen zu den häufigsten Problemen in der Zahnmedizin. Die Auswirkungen solcher Veränderungen können den gesamten Körper und damit Ihr Wohlbefinden erheblich beeinträchtigen. 

Daher nehmen wir uns Zeit für die Diagnose und decken verborgene Problemzonen auf.

Diese Diagnostik ergibt für die betroffenen Patienten ein individuelles Therapiekonzept oftmals in Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten.

ENDODONTOLOGIE

Ihre eigenen Zähne sind – bei allen Fortschritten der Zahnmedizin – noch immer die beste Lösung für ein voll funktionsfähiges Gebiss. Seien Sie deshalb versichert: Unser oberstes Ziel ist es, erkrankte Zähne, wo immer es möglich und sinnvoll ist, zu erhalten.

Der Zahnerhaltung widmet sich die so genannte Endodontie, besser bekannt als Wurzelbehandlung, eine aufwändige, aber oftmals erfolgreiche Methode zur Rettung von Zähnen, deren Zahnmark (umgangssprachlich der „Nerv“) entzündet ist.

Da Wurzelkanäle häufig stark gekrümmt sind und dieser Verlauf mit bloßem Auge nicht sichtbar ist empfehlen wir die Behandlung unter mikroskopischer Sicht.

 

PROPHYLAXE

 

ÄSTHETIK

  • Zahnerhaltung
  • Prothetik
  • Bleaching

PARODONTOLOGIE

/St.-Leonhard-Str. 1 // 91550 Dinkelsbühl // T 09851.2273 // M info@zahnarztpraxis-dinkelsbuehl.de // F 09851.1485 // Datenschutzerklärung

KontaktTElefon

nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok